Wirtschaftsstandort Emsland

Bevölkerungswachstum hält mit Beschäftigungsdynamik in der Region nicht mehr Schritt

IHK stellt Analyse zur Bevölkerungs- und Beschäftigungsentwicklung vor Im IHK-Bezirk ist die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten seit der deutschen Wiedervereinigung um mehr als 130.000 Personen bzw. um 52 Prozent gewachsen. Gleichzeitig nahm die Bevölkerung nur […]

Karriere

Stellungnahme von Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne zur aktuellen Bertelsmann-Studie

Stellungnahme von Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne zur aktuellen Bertelsmann-Studie Die heute veröffentlichte Studie der Bertelsmann Stiftung zu steigenden Schülerzahlen im Grundschulbereich kommentiert Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne: „Der Neuigkeitswert für Niedersachsen hält sich in […]

Logistik

Das Auto der Zukunft spaltet die Deutschen

Das Auto der Zukunft spaltet die Deutschen Jeweils die Hälfte der Bevölkerung wünscht sich Elektroautos oder autonome Fahrzeuge, die andere Hälfte lehnt sie ab Beim Autokauf sind heute digitale Dienste wichtiger als die Marke Bitkom […]

Energiewirtschaft

Wirtschaftsministerium will Bergaufsicht optimieren

Althusmann: Emlichheim darf sich nicht wiederholen Als Konsequenz auf die späte Entdeckung der defekten Einpressbohrung in Emlichheim hat Wirtschaftsminister Bernd Althusmann angekündigt, Aufsicht und Kontrolle der aktiven Erdöl- und Erdgasbohrungen zu intensivieren. Künftig sollen neben […]

Mit dem Netzausbau werden zunehmend auch Fahrzeuge und andere Empfangsgeräte beteiligt sein. Zuverlässige Langzeitstudien zu diesen 5G-Gefahren können jedoch erst im Zuge der Umsetzung der Technik durchgeführt werden.
IT & Kommunikation

Was ist 5G – Wissen rund um dem LTE Nachfolger

Was ist 5G – Wissen rund um dem LTE Nachfolger Seit Mitte 2018 liegt ein verbindlicher Standard für das Mobilfunknetz 5G vor. Die Leistung des neuen Standards geht über einen reinen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber den Vorgängernetzen […]

Alleine aus dieser Tatsache ergibt sich eine Erhöhung der Nachfrage nach Wohnraum,. Hinzu kommen die zunehmenden Ansprüche von Bürgern, gegenwärtig bewohnen sie eine Wohnfläche von knapp 47 Quadratmetern je Kopf. Der aus diesen Faktoren resultierende Wohnungsmangel besteht jedoch vor allem in beliebten Großstädten, während in ländlichen Gebieten, wie z.B. Immobilienmakler aus Hameln berichten, vielerorts Leerstand herrscht.
Bauwirtschaft

Immobilienmakler  – So verändert sich die Immobilienwirtschaft

Immobilienmakler  – So verändert sich die Immobilienwirtschaft Die deutsche Immobilienwirtschaft steht gegenwärtig vor großen Herausforderungen. Dazu gehört neben dem eklatanten Wohnungsmangel, insbesondere in urban geprägten Ballungsräumen, auch die schnell voranschreitende Digitalisierung aller Lebensbereiche. Immobilienmakler sehen […]

Die Hansestadt weist eine Vielfalt von Unternehmen und Instituten auf, die dieser Branche angehören. Wird deren erwirtschafteter Umsatz in Relation zur Bevölkerungszahl gesetzt, hat Bremen die höchste Pro-Kopf-Zahl an Raumfahrtaktivitäten in Deutschland.
Blog

Luftfahrt und Raumfahrt made in Bremen

Raumfahrt made in Bremen Der Stadtstaat ist zwar das kleinste deutsche Bundesland, aber in Sachen Raumfahrt in Europa ganz vorne mit dabei. In der Hansestadt gehören mehr als 140 Unternehmen sowie 20 Institute zu dieser […]

Überregional

Finanzminister Reinhold Hilbers übergibt Genehmigung für Fusion der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg und der Sparkasse Celle

Finanzminister Reinhold Hilbers übergibt Genehmigung für Fusion der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg und der Sparkasse Celle Gifhorn/Wolfsburg/Celle. Im Rahmen seiner diesjährigen Sommerreise durch Niedersachsen besuchte Finanzminister Reinhold Hilbers am (heutigen) Montag die Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, um mit regionalen […]