"Angesichts der zunehmenden Unsicherheiten im internationalen Geschäft sind Initiativen für offene Märkte gerade jetzt besonders wichtig. Daher bieten etwa die neuen EU-Freihandelsabkommen mit Japan, Kanada oder Singapur Chancen für die exportorientierte regionale Wirtschaft", erklärt Frank Hesse, Leiter des IHK-Geschäftsbereichs International.
Handel

IHK veröffentlicht Exportbarometer: Export noch konstant, Geschäftserwartungen trüben sich aber ein 

IHK veröffentlicht Exportbarometer: Export noch konstant, Geschäftserwartungen trüben sich aber ein Die Abkühlung der globalen Konjunktur macht sich bei den international aktiven Unternehmen aus dem IHK-Bezirk bemerkbar. Handelsstreitigkeiten, Brexit und Unsicherheiten im Zusammenhang mit Sanktionen […]

Wirtschaftsstandort Osnabrück

Weniger Langzeitarbeitslose im Landkreis Osnabrück

Weniger Langzeitarbeitslose im Landkreis Osnabrück Osnabrück. Im November gab es im Landkreis Osnabrück weniger langzeitarbeitslose Menschen als im Vormonat. Die MaßArbeit registrierte 2476 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II, im Oktober waren es 2568 Menschen. […]

Wirtschaftsstandort Emsland

Regionale Exportentwicklung trotzt noch dem Negativtrend

Regionale Exportentwicklung trotzt noch dem Negativtrend IHK veröffentlicht Exportbarometer Herbst 2019 Globale Handelsstreitigkeiten, ein weiterhin ungeklärter Brexit und zunehmender Protektionismus haben eine Abkühlung der Weltwirtschaft zur Folge gehabt. In der Wirtschaftsregion Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim ist die […]