Der Anteil aller sanierten Unternehmen an den 1.560 beendeten Unternehmensinsolvenzverfahren betrug 7,8%. Durch die erfolgreiche Sanierung konnten in den 121 Unternehmen insgesamt 1.186 Arbeitsplätze gesichert werden.
Versicherung und Finanzen

Beendete Insolvenzverfahren: 1,6 Milliarden Euro Verluste, 121 erfolgreiche Unternehmenssanierungen

Beendete Insolvenzverfahren: 1,6 Milliarden Euro Verluste, 121 erfolgreiche Unternehmenssanierungen HANNOVER. Von den im Jahr 2010 in Niedersachsen insgesamt eröffneten 19.250 Insolvenzverfahren konnten bis Ende 2017 18.876 Verfahren beendet werden. Nach Angaben des Landesamtes für Statistik […]

Im Gastgewerbe sowie im Bausektor meldeten mehr Unternehmen Zahlungsunfähigkeit an. "Die Zunahme im Baugewerbe zeigt, dass es nicht allein auf eine gute Auftragslage ankommt, sondern auch Preis und Marge stimmen müssen", so Schaeper.
Wirtschaftsstandort Landkreis Oldenburg

Weniger Insolvenzen im Oldenburger Land

Weniger Insolvenzen im Oldenburger Land Oldenburg 28.02.2019: Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Oldenburger Land ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken. 226 Betriebe meldeten Zahlungsunfähigkeit an (minus 1,7 Prozent). Das berichtet die […]

Anfang dieses Jahres war die Rede davon, das deutsche Traditionsunternehmen Friesland Porzellan zu schließen. Nach dem Zusammenschluss mit dem niederländischen Unternehmen Royal Goedewaagen geht es nun doch weiter.
Unternehmens News

Friesland Porzellan – Porzellan mit Geschichte aus Ostfriesland

Friesland Porzellan – Porzellan mit Geschichte aus Ostfriesland Ammerland Blue und Friesland la belle sind bekannte Produktserien des deutschen Traditionsunternehmens Friesland Porzellan. Mitte vergangenen Jahres mussten die Mitarbeiter des Unternehmens um ihre Arbeitsplätze bangen, da […]

Termine

Unterstützung im Krisenfall

Unterstützung im Krisenfall Oldenburg. Einen Sprechtag „Unterstützung im Krisenfall: Runder Tisch” bietet die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK) am Freitag, 16. August an. Er richtet sich an Unternehmen, die sich in Schwierigkeiten befinden. Angesprochen sind […]

Der Schutz gegen Industriespionage und Lauschangriffe ist vor allem eine Frage des unternehmerischen Willens und der wirtschaftlichen Bereitschaft, Mitarbeiter zu schulen und Technik abzusichern. 
IT & Kommunikation

Spionage im Mittelstand – mittelständische Unternehmen im Visier ausländischer Regierungen

Spionage im Mittelstand – mittelständische Unternehmen im Visier ausländischer Regierungen Die Spione von heute fahren nicht im Smoking Aston Martin und bei ihnen geht es auch nicht um die Atomcodes. Vielmehr haben die modernen Lauschangriffe […]

Zwei Drittel der etablierten Unternehmen arbeiten nicht mit Startups zusammen . Jeder zweite Geschäftsführer nennt als Grund fehlende Zeit . Zugleich sehen mehr Unternehmen ihre Marktstellung durch Startups gefährdet
Allgemein

Selbsständigkeit : Rechtsformen für Firmengründer

Selbstständigkeit : Rechtsformen für Firmengründer Die Gründung eines Unternehmens in Weser-Ems stellt potenzielle Gründer in erster Linie vor eine alles entscheidende Frage. Welche Rechtsform für die Firmengründung soll ich wählen? Da es sich hier gleichermaßen […]

Gegründet in Westerstede: Die Zukunft des Unternehmens ist ungewiss. Tausende Arbeitsplätze stehen nach wie vor auf dem Spiel und Steinhoff dürfte entweder mit einem neuen Vorstand seine Geschäfte wieder aufnehmen oder nach einem weiteren Tiefflug der Aktie aufgelöst werden. Zweiteres dürfte im Sinn des Unternehmens sein. Der Umzug der Steinhoff Europe AG und der Finance Holding nach Großbritannien ist kein Signal dafür, das Geschäft einstellen zu müssen.
Überregional

Der Fall eines Riesen: Steinhoff Möbel Bilanzfälschung in Milliarden Höhe

Der Fall eines Riesen: Steinhoff Möbel Bilanzfälschung in Milliarden Höhe Steinhoff Möbel galt als mittelständisches Vorzeigeunternehmen und schrieb mit der Expansion in alle Welt eine Erfolgsgeschichte. Nun zeigte sich verhängnisvolle, jahrelange Bilanzfälschung. Was war passiert? […]