MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage: „Die Wirtschaftsregion Osnabrücker Land wird von einem starken Mittelstand getragen und ist daher weniger anfällig für Konjunkturrisiken, als Regionen, die stark durch Großkonzerne geprägt sind“, sagte Averhage.
Wirtschaftsstandort Osnabrück

Landkreis Osnabrück – Zahl der langzeitarbeitslosen Menschen ist gesunken

Landkreis Osnabrück – Zahl der langzeitarbeitslosen Menschen ist gesunken Landkreis Osnabrück. Die Zahl der langzeitarbeitslosen Menschen im Landkreis Osnabrück ist im Februar gesunken: Die MaßArbeit registrierte 2904 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II, im Januar […]

Zu den Großverbrauchern innerhalb des Verarbeitenden Gewerbes in Niedersachsen gehörten Betriebe der Wirtschaftsbereiche "Metallerzeugung und -bearbeitung", "Herstellung von chemischen Erzeugnissen", "Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen" und "Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln", die 2017 mit zusammen 260.581 TJ auf einen Anteil von rund 68% am Gesamtenergieverbrauch kamen.
Energiewirtschaft

Energieverbrauch der niedersächsischen Industrie 2017 nahezu konstant zum Vorjahr

Energieverbrauch der niedersächsischen Industrie 2017 bei guter konjunktureller Entwicklung nahezu konstant zum Vorjahr HANNOVER 28.02.2019:  Die niedersächsische Industrie verbrauchte im Jahr 2017 rund 385.126 Terajoule (TJ) Energie. Das war nach Angaben des Landesamtes für Statistik […]

Im Gastgewerbe sowie im Bausektor meldeten mehr Unternehmen Zahlungsunfähigkeit an. "Die Zunahme im Baugewerbe zeigt, dass es nicht allein auf eine gute Auftragslage ankommt, sondern auch Preis und Marge stimmen müssen", so Schaeper.
Wirtschaftsstandort Landkreis Oldenburg

Weniger Insolvenzen im Oldenburger Land

Weniger Insolvenzen im Oldenburger Land Oldenburg 28.02.2019: Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Oldenburger Land ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken. 226 Betriebe meldeten Zahlungsunfähigkeit an (minus 1,7 Prozent). Das berichtet die […]

Die Klientel der Baumschulbetreiber aus dem Weser-Ems-Gebiet ist international. Sage und schreibe 40 Prozent des Geschäftes werden über den Export ins Ausland abgewickelt. Tendenz: weiterhin steigend. In aller Welt weiß man offenbar die gute Qualität der Pflanzen und Bäume aus dem Ammerland zu schätzen.
Agribusiness

Wirtschaftskraft im Ammerland: Die Baumschulen

Wirtschaftskraft im Ammerland: Die Baumschulen Vielseitigkeit und Professionalität – ob nun der heimische Garten zur Oase oder Disney World Paris begrünt werden soll Die Wirtschaft im Weser-Ems-Gebiet ist insgesamt von einem sehr guten Klima geprägt. […]

Möchten Sie in diesem Jahr von den steigenden Kursen und einer guten Rendite profitieren, gilt es, die Kurse und die Trends zu beobachten.
Versicherung und Finanzen

Anlage Trends 2019 – wo geht die Reise hin?

Anlage Trends 2019 – wo geht die Reise hin? Im Vergleich zum vergangenen Jahr haben sich die Anlagetrends 2019 stark verändert. Kryptowährungen haben an Bedeutung verloren, während die Nachfrage nach Edelmetallen und Aktien steigt. Das […]

„Trotz all dieser Risiken – ein unmittelbarer Konjunktureinbruch steht uns nicht bevor“, fasst Hildebrandt zusammen. Es gebe keinen Anlass zu überzogenen Sorgen. Die Konjunktur schalte lediglich einen Gang zurück. Die Binnenkräfte sind nach wie vor stark.
Wirtschaftsstandort Landkreis Oldenburg

IHK: Stimmung im Oldenburger Land kühlt sich weiter ab

IHK:  Kein Abschwung, aber weniger Wachstum – Bürokratie hemmt Unternehmen immer stärker Oldenburg 21.01.2019 . Die Stimmung in den Unternehmen im Oldenburger Land hat sich zum Jahresende weiter abgekühlt. Das ist das Ergebnis der aktuellen […]