Energiewirtschaft

Wirtschaftsministerium will Bergaufsicht optimieren

Althusmann: Emlichheim darf sich nicht wiederholen Als Konsequenz auf die späte Entdeckung der defekten Einpressbohrung in Emlichheim hat Wirtschaftsminister Bernd Althusmann angekündigt, Aufsicht und Kontrolle der aktiven Erdöl- und Erdgasbohrungen zu intensivieren. Künftig sollen neben […]

Onderwijsgek, Germany Emlichheim Wintershall, CC BY-SA 2.5 NL
Energiewirtschaft

Lagerstättenwasseraustritt bei Emlichheim

 LBEG fordert umgehend Sanierungskonzept und weitere Grundwassermessstellen Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie hat heute von der Wintershall Dea gefordert, bis Ende August ein Konzept für ein erweitertes Monitoring mit zusätzlichen Messstellen vorzulegen, dass […]

Onderwijsgek, Germany Emlichheim Wintershall, CC BY-SA 2.5 NL
Energiewirtschaft

Althusmann fordert Sanierungskonzept

Nach Austritt von großen Mengen Lagerstättenwasser: Ministerium ordnet Überprüfung aller Einpressbohrungen in Niedersachsen an Nach Bekanntwerden der vorläufigen Schätzung der bei der Einpressbohrung Emlichheim 132 in den Untergrund gelangten Menge Lagerstättenwasser hat das Wirtschaftsministerium weitere […]

Onderwijsgek, Germany Emlichheim Wintershall, CC BY-SA 2.5 NL
Energiewirtschaft

Lagerstättenwasser bei Einpressbohrung im Landkreis Grafschaft Bentheim ausgetreten

Wintershall Dea legt Entwurf der Gefahrenabschätzung vor Bei der Einpressbohrung Emlichheim 132 im Landkreis Grafschaft Bentheim sind offenbar zwischen Januar 2014 und Oktober 2018 große Mengen Lagerstättenwasser über Leckagen in den Untergrund gelangt. Am vergangenen […]

Symbol Bild
Energiewirtschaft

Neuer Rahmenbetriebsplan für das Kavernenfeld Etzel:

 Vollständigkeitsprüfung abgeschlossen – Beteiligungsphase startet Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie hat die Vollständigkeitsprüfung des Ende Januar von der Storag Etzel GmbH eingereichten neuen Rahmenbetriebsplans abgeschlossen. Es liegen jetzt alle für die behördliche Prüfung […]

Das Klimakompetenznetzwerk arbeitet aktuell daran, die Ergebnisse der Klimawirkungsstudie in leicht verständlichen Faktenblättern zusammenzufassen.
Agribusiness

Klimawirkungsstudie Niedersachsen – Folgen belegt

Klimawirkungsstudie Niedersachsen – Lies: Studie belegt erhebliche Folgen des Klimawandels Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz hat die “Klimawirkungsstudie Niedersachsen” veröffentlicht. Die Studie bildet neben dem Klimareport des DWD aus Juni 2018 […]

"Dank der guten Zusammenarbeit mit den Fachleuten des LBEG und den einzelnen Landwirten vor Ort sind wir dabei zu zeigen, dass durch eine individuell angepasste Wasserregulierung auf den Versuchsflächen deutliche Fortschritte in Richtung einer torf- und klimaschonenden Landwirtschaft in Moorgebieten möglich sind", erläuterte Kammerpräsident Gerhard Schwetje der Ministerin.
Agribusiness

Gute Zusammenarbeit belebt Klimaschutzprojekt

Gute Zusammenarbeit belebt Klimaschutzprojekt – Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast besucht Modellvorhaben von Landwirtschaftskammer und LBEG im Gnarrenburger Moor Hannover 19.02.2019 : Wie Klimaschutz und Grünlandwirtschaft in moorigen Gebieten vereinbart werden könnten, darüber informierte sich Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara […]

Datengrundlage statt Schätzung – reale Daten schaffen . An welchen Aufträgen und Arbeitsgängen wird in der Produktion wirklich etwas erwirtschaftet? Gerade bei neuen Anlagen oder Teilen in der Projektwirtschaft kann die Zeit, die für einen Auftrag anfällt, nur schwer eingeschätzt werden.
IT & Kommunikation

Betriebsdatenerfassung in der Produktion – darauf kommt es bei der Einführung an

Betriebsdatenerfassung in der Produktion – darauf kommt es bei der Einführung an Betriebsdatenerfassung (BDE) ist ein Sammelbegriff für das Erfassen von Ist-Daten über Zustände und Prozesse in Betrieben. Mit dieser Technik kann die Effektivität in […]