Die Entwicklung der letzten Monate habe die IHK in dieser Auffassung bestätigt: Zum einen sei der im betroffenen Abschnitt des Heiligengeistwalls gemessene Stickstoffdioxidwert im Jahresvergleich 2018 leicht gesunken. Zum anderen hätten Nachmessungen im Auftrag des Niedersächsischen Umweltministers Olaf Lies deutlich gezeigt, dass insbesondere in Wohnbereichen der Grenzwert von 40 Mikrogramm deutlich unterschritten werde.
Wirtschaftsstandort Stadt Oldenburg

IHK: Umwelthilfe soll Klage gegen Stadt Oldenburg einstellen

IHK: Umwelthilfe soll Klage gegen Stadt Oldenburg einstellen Oldenburg 10.04.2019:  Nachdem die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Stadt Oldenburg im Oktober 2018 wegen der Überschreitung von Grenzwerten zur Luftreinhaltung verklagt hat, schaltet sich nun die Oldenburgische […]

Oldenburg ist mit seiner Wohnqualität und den vielfältigen Angebot auch für Unternehmen ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Fast 90% der hier angesiedelten Firmen würden sich wieder für Oldenburg als Standort entscheiden, wenn sie die Wahl hätten. Das ist ein absoluter Spitzenwert

Wirtschaftsstandort Stadt Oldenburg

Wirtschaftsstandort Stadt Oldenburg Die Universitätsstadt Oldenburg gehört zusammen mit Osnabrück, Hannover und Braunschweig zu den größten Städten in Niedersachsen. Die kreisfreie Stadt ist eines der Oberzentren dieses Bundeslandes mit einer Einwohnerzahl von mehr als 160.000 […]

Made in Oldenburg: Mit erweiterten Funktionen und einer erweiterten Flirtbasis bietet das Singleportal Prinz-sucht-Funkenmariechen.de noch mehr Chancen auf den Traummann oder die Traumfrau im Rhein-Ruhrgebiet.
Unternehmens News

Oldenburger Agentur launcht weiteres Datingportal im Internet

Oldenburger Agentur launcht weiteres Datingportal im Internet – Ein erprobtes Erfolgskonzept nun auch für Singles an Rhein und Ruhr! Die Oldenburger Agentur bo mediaconsult, Gründer und Betreiber von Verliebt-im-Norden.de hat in 2018 die Singlebörsen Duesselsingle.de […]

Im Gastgewerbe sowie im Bausektor meldeten mehr Unternehmen Zahlungsunfähigkeit an. "Die Zunahme im Baugewerbe zeigt, dass es nicht allein auf eine gute Auftragslage ankommt, sondern auch Preis und Marge stimmen müssen", so Schaeper.
Wirtschaftsstandort Landkreis Oldenburg

Weniger Insolvenzen im Oldenburger Land

Weniger Insolvenzen im Oldenburger Land Oldenburg 28.02.2019: Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Oldenburger Land ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken. 226 Betriebe meldeten Zahlungsunfähigkeit an (minus 1,7 Prozent). Das berichtet die […]

Wirtschaftsstandort Stadt Oldenburg

Größen der Oldenburger Wirtschaft treten gemeinsam dem Bündnis „Niedersachsen für Europa“ bei

Unternehmen erreichen mit Wahlaufrufen an ihre Belegschaft 20.000 EU-Bürger Oldenburg, 28.2.2019. Nach zahlreichen Städten und Verbänden haben sich nun erstmals auch große niedersächsische Unternehmen zu dem Bündnis „Niedersachsen für Europa“ bekannt – alle aus Oldenburg. […]

"Mögliche Fahrverbote in Osnabrück sind damit endgültig vom Tisch", so IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf. Der Bundesrat hatte am Freitag das erst am Vortag vom Bundestag beschlossene Gesetzespaket passieren lassen.
Logistik

Debatte um mögliche Fahrverbote: NO2-Modellrechnung für Oldenburg Heiligengeistwall zeigt: Jahresmittelgrenzwert wird eingehalten

Debatte um mögliche Fahrverbote: NO2-Modellrechnung für Oldenburg Heiligengeistwall zeigt: Jahresmittelgrenzwert wird eingehalten “Für die Beurteilung, ob der Jahresmittelgrenzwert für Stickstoffdioxid eingehalten wird, ist die Belastung der Wohnbevölkerung im jeweiligen Straßenzug entscheidend. Eine kürzlich ergänzend zu […]

Schlachthof geschlossen
Agribusiness

Oldenburger Schlachthof – Standard-Fleisch GmbH & Co. KG vorerst geschlossen

Oldenburger Schlachthof – Standard-Fleisch GmbH & Co. KG vorerst geschlossen Wie bereits in unserem ersten Artikel beschrieben, stand der Schlachthof Oldenburg massiv unter Druck. Die vorhandenen Videoaufnahmen wurden nun vollständig ausgewertet und legen ein Ergebnis […]

Fachtreffens Groningen-Oldenburg-Bremen.
Blog

Groninger, Oldenburger und Bremer loten Zusammenarbeit aus

Groninger, Oldenburger und Bremer loten Zusammenarbeit aus Oldenburg. Von der Quartiersentwicklung über Jugendpolitik bis zum Arbeiten in der Zukunft reichte das Themenspektrum beim diesjährigen Fachtreffen Groningen-Oldenburg-Bremen: 110 Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltungen sowie Fachleute aus […]