Maritime Wirtschaft

Wirtschaftsminister eröffnet 29. Hafentag in Wilhelmshaven

Althusmann: Müssen Chancen nutzen, um Wettbewerbsfähigkeit unserer Häfen auszubauen Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann hat heute in Wilhelmshaven den 29. Niedersächsischen Hafentag eröffnet. Einmal jährlich kommen hierbei Vertreter der maritimen Wirtschaft, Politik und Verwaltung zusammen. […]

"Mit den Neubauten verbessern wir die Studienbedingungen für die wachsende Zahl an Studierenden und erhöhen die Attraktivität unserer Hochschulen. Gleichzeitig schaffen wir eine moderne Forschungsinfrastruktur, die angewandte Forschung auf höchstem Niveau ermöglicht", sagt der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler.
Karriere

Rund 26 Millionen Euro für neue Universitätsgebäude – Osnabrück und Wilhelmshaven profitieren

Thümler: Wichtiger Beitrag zur Steigerung der Attraktivität der Hochschulen Mit seiner Zustimmung hat der Haushaltsausschuss des Niedersächsischen Landtags heute (Mittwoch) grünes Licht für Neubauten an drei niedersächsischen Hochschulen im Gesamtumfang von knapp 26 Millionen Euro […]

Termine

Wilhelmshaven : NBank-Beratungstag am Mittwoch, den 25. September 2019 im Jade Innovationszentrum

NBank-Beratungstag am Mittwoch, den 25. September 2019 im Jade Innovationszentrum Die Wirtschaftsförderung der Stadt Wilhelmshaven bietet gemeinsam mit der NBank einen Beratungstag an. Gründerinnen und Gründer, Startups sowie Unternehme-rinnen und Unternehmer haben an diesem Tag […]

Termine

Unternehmens- und Gründersprechtag 14. August 2019 im Jade Innovationszentrum in Wilhelmshaven

Unternehmens- und Gründersprechtag 14. August 2019 im Jade Innovationszentrum in Wilhelmshaven Die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK) und die Wilhelmshavener Wirtschaftsförderung bieten am Mittwoch, den 14. August 2019 im Zeitraum von 10 bis 18 Uhr […]

Energiewirtschaft

LNG-Konferenz Berlin – IHK: Standortvorteile sprechen klar für Wilhelmshaven

LNG-Konferenz Berlin – IHK: Standortvorteile sprechen klar für Wilhelmshaven Durch die aktuelle LNG-Konferenz von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in Berlin konkretisieren sich die Bestrebungen der Bundesregierung, den Import von Flüssigerdgas an der deutschen Nordseeküste zu ermöglichen. […]

Der Wirtschaftsstandort Wilhelmshaven ist durch den Hafen und die gute Verkehrsanbindung geprägt. Direkt im Hafengebiet beginnt die A 29, sie führt in Richtung Süden. Viele der Unternehmen Wilhelmshavens unterstützen den weiteren Ausbau des Straßenverkehrsnetz, um den Gütertransport weiter anzukurbeln. Unter anderem sollen die Küstenautobahn A 22 und die Verbindungen in die Niederlande und ins Ruhrgebiet weiter ausgebaut werden

Wirtschaftsstandort Wilhelmshaven

  Wirtschaftsstandort Wilhelmshaven Die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven befindet sich an der Nordwestküste des Jadebusens. Als die zweitgrößte Stadt ihres Bundeslandes gilt die 76.000-Einwohner-Stadt als eine der wichtigsten Oberzentren. Sie ist Bestandteil der Metropolregion Bremen/Oldenburg und […]

Maritime Wirtschaft

Haushaltsberatungen für 2020

Niedersächsische Seehäfen befürchten deutliche Kürzung von Investitionsmitteln Emden/Oldenburg/Stade. In den aktuell laufenden Beratungen für den niedersächsischen Landeshaushalt 2020 appellieren die niedersächsischen Seehäfen an die Landesregierung in Hannover, die Investitionsmittel für die Seehäfen im kommenden Jahr […]

Wirtschaftsstandort Landkreis Oldenburg

Industrieumsatz im ersten Halbjahr 2019 gestiegen

Industrie schafft über 2000 neue Arbeitsplätze Oldenburg. Der Umsatz der Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten im Oldenburger Land ist in den ersten sechs Monaten dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,9 Prozent gestiegen. […]