Die IHK rechnet in 2019 mit stabilen Ausbildungszahlen. Positiv sei auch die Resonanz auf das 2018 neu eingeführte IHK-Qualitätssiegel TOP Ausbildung, mit dem Betriebe ihre Ausbildungsqualität steigern und so zur Fachkräftesicherung beitragen. Bereits fünf Betriebe haben das Siegel erhalten, rund 70 Unternehmen stehen auf der Interessentenliste.
Karriere

IHK: Chancengleichheit für Berufsschulen – Steigende Ausbildungszahlen

IHK: Chancengleichheit für Berufsschulen – Steigende Ausbildungszahlen Oldenburg 10.04.2019: . Die Ausbildungsbereitschaft der Wirtschaft im Oldenburger Land ist nach wie vor groß, berichtet die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK). Zum Ende des letzten Jahres wurden […]

Es gab zum Ende des letzten Jahres in Niedersachsen noch 74.887 Sozialwohnungen. Das ist ein Rückgang von rund 23.000 Wohnungen seit 2012 (minus 23,42 %). Allein im Vergleich zum Ende des Jahres 2017 beträgt der Rückgang mehr als 7.600 Wohnungen (minus 9,22 %). Schon in wenigen Jahren (2022) könnten es nur noch rund 40.000 Wohnungen sein.
Bauwirtschaft

Land stellt 400 Millionen Euro zusätzlich für die Wohnraumförderung bereit

Bündnis für bezahlbares Wohnen: Kraftvolles Signal für den Wohnungsbau Hannover 10.04.2019: Als ein “kraftvolles Signal für den Wohnungsbau” haben die Mitglieder des Bündnisses für bezahlbares Wohnen, die Erhöhung der Landesmittel für den sozialen Wohnungsbau bezeichnet. […]

Termine

IHK und HWK: Sprechtag der NBank in Osnabrück 

IHK und HWK: Sprechtag der NBank in Osnabrück Osnabrück 10.04.2019: An Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen richtet sich der Finanzierungssprechtag, zu dem die IHK und die Handwerkskammer (HWK) Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim am 30. April 2019 […]

"Althusmann: "In Niedersachsen ist die digitale Vielfalt grenzenlos. Es ist beeindruckend zu sehen, wie niedersächsische Unternehmen den digitalen Wandel international mitgestalten."
IT & Kommunikation

Wirtschaftsministerium startet Auszeichnung “Digitale Orte Niedersachsen”

Althusmann: Niedersachsens digitale Vielfalt ist grenzenlos Hannover 04.04.2019: Damit die vielen unterschiedlichen digitalen Initiativen in Niedersachsen öffentlich stärker wahrgenommen werden, hat Niedersachsens Wirtschafts- und Digitalisierungsministerium die Initiative “Digitale Orte Niedersachsen” ins Leben gerufen. Das hat […]

In der Kategorie Großunternehmen konnte sich Amazonen-Werke H. Dreyer aus Hasbergen durchsetzen.
Überregional

10. Niedersächsischen Außenwirtschaftspreises geht an LAP aus Lüneburg und die Amazonen-Werke aus Hasbergen

Minister Althusmann verleiht Außenwirtschaftspreis 2019 Hannover 04.04.2019: Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann hat auf der HANNOVER MESSE den Außenwirtschaftspreis 2019 verliehen. Gewinner in diesem Jahr in der Kategorie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist die […]

"Mit der Zuwendung von 930.000 Euro für die überbetriebliche Ausbildung unterstützen wir weiter aktiv das ausbildende Handwerk", sagte Kultusminister Tonne bei der Übergabe des Zuwendungsbescheids. "Die berufliche Bildung ist durchlässig und chancenreich, daher muss sichergestellt sein, dass die Auszubildenden die bestmögliche Ausbildung erhalten.
Karriere

Auftakt zur ersten “Woche der beruflichen Bildung” in Niedersachsen

Kultusminister Tonne: “Die berufliche Bildung ist ein Erfolgs- und Standortfaktor” Hannover 03.04.2019: Mit einem Besuch des Berufsbildungs- und Technologiezentrums in Osnabrück hat Kultusminister Grant Hendrik Tonne am (heutigen) Montag die erste “Woche der beruflichen Bildung” […]

Austausch über neues Projekt „ValiKom“ (v. l.) Dr. Thorsten Müller (Arbeitsagentur Oldenburg-Wilhelmshaven), Dorothee Jürgensen (DGB Oldenburg/Ostfriesland), Harald Mikulla (Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen), Dr. Thomas Hildebrandt (IHK) und Dr. Carl-Michael Vogt (Handwerkskammer Hannover).
Karriere

Mit „ValiKom“ berufliche Kompetenzen sichtbar machen – Wirtschaftskammern der Region starten Projekt

Mit „ValiKom“ berufliche Kompetenzen sichtbar machen – Wirtschaftskammern der Region starten Projekt Oldenburg. Menschen ohne formalen Berufsabschluss haben es in der Arbeitswelt nicht immer leicht. Wer sein Können nicht mit einem Zeugnis nachweisen kann, wird […]

Das Einzelunternehmen ist ein Klassiker, der von Gründern in einer alleinigen selbstständigen Tätigkeit bevorzugt wird. Der Vorteil liegt offen auf der Hand, da Sie für die Gründung eines Einzelunternehmens keine besonderen bürokratischen Aufwendungen tätigen müssen.
Allgemein

Selbsständigkeit : Rechtsformen für Firmengründer

Selbstständigkeit : Rechtsformen für Firmengründer Die Gründung eines Unternehmens in Weser-Ems stellt potenzielle Gründer in erster Linie vor eine alles entscheidende Frage. Welche Rechtsform für die Firmengründung soll ich wählen? Da es sich hier gleichermaßen […]

Mit dem "Goldenen Zunftzeichen" der Tischlerinnung Vechta wurde Uwe Walkenhorst ausgezeichnet. V.l.n.r.: Heiner gr. Beilage (Geschäftsführer bauXpert H. gr. Beilage Vechta), Andreas Theilen (Obermeister Tischlerinnung Vechta), Uwe Walkenhorst (Remmers-Handelsvertreter), Ludger Dasenbrock (Außendienst bauXpert H. gr. Beilage) und Gregor Meyer (stellvertretender Innungsmeister Vechta) / Bildquelle: Heiner gr. Beilage, VechtaCopyrightRemmers GmbH
Handwerk

Tischler ehren Remmers-Handelsvertreter

Tischler ehren Remmers-Handelsvertreter Löningen, 19.03.19: Über das „Goldene Zunftzeichen“ der Tischlerinnung Vechta darf sich Remmers-Handelsvertreter Uwe Walkenhorst freuen. Im Rahmen des von 50 Innungsmitgliedern besuchten Kohlessens in Hogenbögen bei Visbek erhielt er aus den Händen […]