Statement: Zur heutigen Eröffnung der Messe Ausbildung 49 in Osnabrück

Statement: Zur heutigen Eröffnung der Messe Ausbildung 49 in Osnabrück

Zur heutigen Eröffnung der Messe Ausbildung 49 in Osnabrück erklärt Eckhard Lammers, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim:

“Die regionalen Betriebe benötigen immer mehr beruflich qualifizierte Nachwuchskräfte. Eine frühzeitige Berufsorientierung ist daher entscheidend für weiteres Wachstum im IHK-Bezirk. Dafür bietet die Messe Ausbildung 49 eine sehr gute Informationsplattform für Schülerinnen und Schüler. Die entscheidenden Fragen sind dabei immer die gleichen:

Soll ich eine Ausbildung machen, studieren, vielleicht sogar beides parallel in Form eines dualen Studiums? Bei diesem komplexen Findungsprozess beraten häufig die Eltern. Unsere IHK informiert daher an einem speziellen Elternstand zusammen mit Partnern über die Möglichkeiten einer Karriere mit Lehre. Den Unternehmen bietet die Messe zugleich Gelegenheit, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren.”

 

Quelle: Pressemeldung Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim