Studium: Betriebswirt (VWA) und Bachelor of Arts ab Oktober in Lingen 

Studium: Betriebswirt (VWA) und Bachelor of Arts ab Oktober in Lingen

Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim (VWA) startet im Oktober 2019 in Lingen die berufsbegleitenden Studiengänge zum Betriebswirt (VWA) und – in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Südwestfalen – zum Bachelor of Arts “Betriebswirtschaft”. Sie richten sich an berufstätige Fachkräfte auch ohne Abitur.

Der Studiengang zum Betriebswirt (VWA) dauert drei Jahre. Die Vorlesungen finden freitagnachmittags und samstagvormittags statt. In Kombination mit oder im Anschluss an den Betriebswirt (VWA) kann ebenfalls der akademische Abschluss als Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft der Fachhochschule Südwestfalen erlangt werden. Werden beide Studiengänge kombiniert, beträgt die Studiendauer in der Regel dreieinhalb Jahre.

Auch Absolventen anderer Fortbildungen wie Fachwirte (IHK), Betriebswirte (IHK) und staatlich geprüfte Betriebswirte können in den Bachelor-Studiengang einsteigen. Die Studiendauer ist individuell und hängt von den anrechenbaren Vorleistungen ab.

Anmeldung und Informationen: VWA, Sylvia Carl, Tel.: 0541 353-493 oder E-Mail: vwa@osnabrueck.ihk.de

Quelle: Pressemeldung Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim