Kostenfreies IHK-Angebot unterstützt Azubis bei Prüfungsvorbereitung

Kostenfreies IHK-Angebot unterstützt Azubis bei Prüfungsvorbereitung

Kostenfreies IHK-Angebot unterstützt Azubis bei Prüfungsvorbereitung

Die IHK stellt jetzt Auszubildenden ein neues Instrument zum E-Learning zur Verfügung, damit sie sich noch gezielter auf die Prüfungen im Mai vorbereiten können. Unter www.ihk-pruefungsfit.de finden Auszubildende in Hotellerie, Gastronomie und Tourismus, Einzelhandel, Sport- und Fitnessbranche, den Metall- und Elektroberufen und Mechatroniker ab sofort und bis zum 19. Mai 2021 ausgewählte E-Learning-Tools zur kostenfreien Nutzung. Dieses befristete Angebot haben der U-Form Verlag, die Christiani GmbH und Azubi:Web auf die Beine gestellt – auf Initiative verschiedener Industrie- und Handelskammern, unter anderem der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim.

„Die Ergebnisse der letzten IHK-Prüfungen lagen zwar in etwa im Fünfjahresdurchschnitt und hatten somit keine besondere Corona-Prägung. Dennoch ist die Vorbereitung auf die im Mai beginnenden Abschlussprüfungen in der aktuellen Lockdown-Situation herausfordernder als sonst“, sagt Eckhard Lammers, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung der IHK. „Die digitale Bereitstellung von ausbildungsspezifischem Lernmaterial ist daher für Betriebe und Auszubildende eine große Hilfe.“

Eine Zusammenstellung weiterer ausgewählter digitaler Angebote zum Lernen und zur Prüfungsvorbereitung finden Interessierte unter www.osnabrueck.ihk24.de (Stichwort: Digitale Lernangebote)

Quelle Pressemeldung von  Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim