Es gab zum Ende des letzten Jahres in Niedersachsen noch 74.887 Sozialwohnungen. Das ist ein Rückgang von rund 23.000 Wohnungen seit 2012 (minus 23,42 %). Allein im Vergleich zum Ende des Jahres 2017 beträgt der Rückgang mehr als 7.600 Wohnungen (minus 9,22 %). Schon in wenigen Jahren (2022) könnten es nur noch rund 40.000 Wohnungen sein.
Bauwirtschaft

Land stellt 400 Millionen Euro zusätzlich für die Wohnraumförderung bereit

Bündnis für bezahlbares Wohnen: Kraftvolles Signal für den Wohnungsbau Hannover 10.04.2019: Als ein “kraftvolles Signal für den Wohnungsbau” haben die Mitglieder des Bündnisses für bezahlbares Wohnen, die Erhöhung der Landesmittel für den sozialen Wohnungsbau bezeichnet. […]

IT & Kommunikation

WPWatchdog – der Sicherheitsservice für Webseiten mit WordPress

WPWatchdog – der Sicherheitsservice für Webseiten mit WordPress – Sicherheit bei WordPress-Webseiten Oldenburg 10.04.2019: Hackerangriffe sind bei dem Content Management-System WordPress nicht gerade eine Seltenheit. Das liegt einerseits daran, dass weltweit circa dreißig Prozent aller […]

"Zwischen den verschiedenen Betriebstypen und Branchen gibt es beim Anteil der Frauen in Führung erhebliche Unterschiede", erklärt Goebel. So sei der Frauenanteil in den größeren, im Handelsregister (HR) eingetragenen Betrieben erneut angestiegen.
Wirtschaftsstandort Osnabrück

IHK Osnabrück: Anteil der Frauen in Führung in regionalen Betrieben gesunken

IHK veröffentlicht Analyse “Frauen in Führung” Osnabrück 10.04.2019: Der Anteil von Frauen in Führungspositionen in den IHK-Mitgliedsbetrieben ist zuletzt etwas zurückgegangen und liegt aktuell bei 22,8 %. Dies zeigt die aktuelle ihk-analyse “Frauen in Führung […]

"Das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung, die zeigt, dass es auch ohne eine entsprechende gesetzliche Regelung möglich ist, verlässliche Informationen über laufende Drittmittelprojekte privater und öffentlicher Auftraggeber zu erhalten", betont der Wissenschaftsminister.
Wissenschaft

Hochschulen veröffentlichen zum vierten Mal Informationen zu Drittmittelprojekten

Thümler: “Gesellschaftliche Verpflichtung zur Offenlegung von Projektdaten vorbildlich umgesetzt” Hannover 10.04.2019: Bereits zum vierten Mal geben die niedersächsischen Hochschulen zum Stichtag 31. März im Internet Auskunft darüber, wer in wessen Auftrag zu welchen Themen forscht. […]

Beim Unternehmensbesuch bei mabeo Obermeyer Maschinenbau in Hagen waren die Gäste beeindruckt vom Schweißprojekt der Azubis, einer riesigen Grill-Lokomotive (von links): Ute Obermeyer, Finanzbuchhaltung, Personalerin Claudia Kasselmann, der Geschäftsbereichsleiter Wirtschaft und Arbeit des Landkreises Osnabrück, Siegfried Averhage, Betriebsleiter Stefan Niedernostheide, Geschäftsführer Ralf Obermeyer, Landrat Dr. Michael Lübbersmann und Bürgermeister Peter Gausmann.Foto: WIGOS / Kimberly Lübbersmann
Unternehmens News

mabeo Obermeyer Maschinenbau „Ausbildung ist die beste Fachkräftesicherung“

Kontinuierliches Wachstum bei mabeo Obermeyer Maschinenbau /  Investitionen in betriebliches Gesundheitsmanagement Hagen. Ralf Obermeyer geht optimistisch in die Zukunft: „Das Wachstum in der Investitionsgüterindustrie schwächt sich nach den Boomjahren leicht ab. Doch wir sind hervorragend […]

"Die neuen bürokratischen Meldepflichten stehen in Widerspruch zu der Idee des freien EU-Binnenmarktes. Der Dokumentationsaufwand kostet viel Zeit und belastet die Betriebe", kommentierte IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf die EU-Vorgaben.
Karriere

Neue Bürokratie bremst EU-Binnenmarkt

 IHK fordert Änderungen bei Entsendung innerhalb der EU Osnabrück 10.04.2019: “Wir bewegen uns immer mehr in ein System, bei dem die Inanspruchnahme der EU-Grundfreiheiten nur nach Meldung möglich ist”, erklärte Marius Tollenaere, Director Migrationsrecht bei […]

Termine

IHK und HWK: Sprechtag der NBank in Osnabrück 

IHK und HWK: Sprechtag der NBank in Osnabrück Osnabrück 10.04.2019: An Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen richtet sich der Finanzierungssprechtag, zu dem die IHK und die Handwerkskammer (HWK) Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim am 30. April 2019 […]

Bildunterschrift: Die Geschäftsführer Frank Höcker (2.v.l.) und Christian Vennemann (1.v.l.) gewährten dem IHK-Netzwerk Industrie 4.0 einen Einblick in die Produktion und den bevorstehenden ERP-Systemwechsel.
Unternehmens News

IHK-Netzwerk Industrie 4.0 tagte bei Höcker Polytechnik

Mit Digitalisierungslösungen Technik handhabbar machen Osnabrück 10.04.2019: “Viel Technik” präsentierten Frank Höcker und Christian Vennemann, die beiden Geschäftsführer der Höcker Polytechnik GmbH in Hilter, den Mitgliedern des IHK-Netzwerks Industrie 4.0. Denn hierfür und nicht – […]

Der Unterzeichnung der Vereinbarung ist ein Fachworkshop vorangegangen, bei dem das Land Niedersachsen zwei Projekte vorgestellt hat, die Ende letzten Jahres erfolgreich angelaufen sind. Im ersten Projekt wird die Möglichkeit der Verwertung des Baggergutes aus der Ems und dem Ems-Ästuars auf landwirtschaftlich genutzten Flächen als ein Beitrag zur Wiederherstellung der natürlichen Sedimentdynamik in der Ems geprüft.
Agribusiness

Deutsch-Niederländische Zusammenarbeit im Ems-Dollart-Bereich wird durch gemeinsames Leitbild intensiviert

Deutsch-Niederländische Zusammenarbeit im Ems-Dollart-Bereich wird durch gemeinsames Leitbild intensiviert Hannover 09.04.2019: Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies und der Minister der Provinz Groningen, Henk Staghouwer, haben heute ein Leitbild für eine gemeinsame ökologische Strategie zum Sedimentmanagement im […]