Diskutierten beim IHK-Mittagsgespräch über die Rolle von Unternehmen beim Klimaschutz: Alexander Bonde (Mitte), Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), mit IHK-Vizepräsident Mark Rauschen (links) und IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf (rechts).
Wirtschaftsstandort Osnabrück

Osnabrücker IHK-Mittagsgespräch: Klimaschutz als “Innovationsmotor”

IHK-Mittagsgespräch: Klimaschutz als “Innovationsmotor” Osnabrück 23.02.2019: “Die Wirtschaft ist ein Innovationsmotor für den Klimaschutz. Gerade in den Unternehmen entstehen die neuen Technologien, um Energie zu sparen und um den CO2-Ausstoss zu reduzieren”, erklärte IHK-Vizepräsident Mark […]

"Als wirtschaftsnahes Forschungsinstitut mit Tätigkeitsschwerpunkten in den Bereichen Lebensmitteltechnologie und -wissenschaft ist das DIL ein attraktiver Kooperationspartner für die niedersächsischen Hochschulen mit entsprechenden Profilschwerpunkten", sagt Wissenschaftsminister Thümler.
Wirtschaftsstandort Osnabrück

Strategische Partnerschaft: DIL, TiHo, Hochschule Osnabrück sowie Universitäten Vechta und Osnabrück vereinbaren Intensivierung ihrer Zusammenarbeit

Thümler: “Engere Verzahnung stärkt den Wissens- und Technologietransfer” Hannover 23.02.2019: Auf Anregung von Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler hat das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik (DIL) eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo), der […]

Termine

IHK Osnabrück startet Lehrgang “Vertriebsmanagement”

IHK Osnabrück startet Lehrgang “Vertriebsmanagement” Osnabrück 22.02.2019: Die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim startet am 17. Mai 2019 in Osnabrück den Lehrgang “Vertriebsmanagement” mit IHK-Zertifikat. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, die […]

Bauwirtschaft

Bauhauptgewerbe erzielte fast 8% Umsatzplus im Jahr 2018

Bauhauptgewerbe erzielte fast 8% Umsatzplus im Jahr 2018 HANNOVER 22.02.2019: . Nach Angaben des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN) erwirtschafteten die Betriebe des niedersächsischen Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten im Jahr 2018 einen baugewerblichen […]

Die IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim startet am 11. September 2019 in Osnabrück den Lehrgang "Geprüfte(r) Fachwirt(in) für Güterverkehr und Logistik"
Karriere

IHK-Lehrgang “Geprüfte(r) Fachwirt(in) für Güterverkehr und Logistik” 

IHK-Lehrgang “Geprüfte(r) Fachwirt(in) für Güterverkehr und Logistik” Osnabrück 22.02.2019: Die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim startet am 11. September 2019 in Osnabrück den Lehrgang “Geprüfte(r) Fachwirt(in) für Güterverkehr und Logistik”. Die Aufstiegsfortbildung findet […]

Gerade die Fachkräftesicherung ist aus Sicht der Meppener Unternehmen ein zentrales Handlungsfeld. Denn vor allem mit der Verfügbarkeit von beruflich qualifizierten Arbeitskräften sind die Unternehmen unter dem Strich unzufrieden. Dies sei die Schattenseite der ausgezeichneten Arbeitsmarktentwicklung, so Graf und Knurbein.
Wirtschaftsstandort Emsland

Meppen kann bei IHK-Standortumfrage punkten – Handlungsfeld Fachkräfteverfügbarkeit

Meppen kann bei IHK-Standortumfrage punkten – Handlungsfeld Fachkräfteverfügbarkeit Osnabrück 22.02.2019: Eine Befragung der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim bei den regionalen Unternehmen zur Standortzufriedenheit belegt erneut, dass die Region insgesamt hervorragend aufgestellt ist. […]

Je mehr handwerkliches Geschick Sie mitbringen, umso mehr Geld können Sie bei der Errichtung Ihres Hauses durch Eigenleistung sparen. Viele unerfahrene Bauherren überschätzen ihre Kompetenzen und muten sich Aufgaben zu, die sie im Vorfeld noch nie erbracht haben. Das ist ein Fehler, wie Experten warnen. 
Bauwirtschaft

Zur NordHAUS: Baumessen in Norddeutschland – Der Trend zum Bauen – oftmals mit Eigenleistung

Baumessen in Norddeutschland – der Trend zum Bauen Der Immobilienmarkt gibt kaum noch Spielraum beim Kauf von Bestandsgebäuden. Immer mehr Familien tendieren daher zum Hausbau und nutzen den Vorteil, ihr Eigenheim nach den persönlichen Wünschen […]

Niedersachsen kann mit Bundesmitteln in Höhe von rund 470 Millionen Euro rechnen. Durch eine Eigenbeteiligung von zehn Prozent stehen damit über 520 Millionen Euro für die Stärkung unserer Schulen zur Verfügung.
IT & Kommunikation

Digitalpakt: 30.000 Euro Sockelfinanzierung für alle rund 3.000 niedersächsischen Schulen

Digitalpakt: Minister Tonne: “Alle Schulen sollen profitieren” – 30.000 Euro Sockelfinanzierung für alle rund 3.000 niedersächsischen Schulen Hannover 21.02.2019: Mit Blick auf das Ergebnis Vermittlungsausschuss am 20. Februar 2019 und die Auswirkungen zum Digitalpakt erklärt […]

Termine

Vortrag „Betriebliche Absicherung“ Existenzgründung

Vortrag „Betriebliche Absicherung“ Existenzgründung Am Montag, den 11.03.2019, findet ein Vortrag des Gründerhauses Osnabrück.Osnabrücker Land zum Thema „Betriebliche Absicherung“ für Existenzgründerinnen und Gründer in Osnabrück statt. Zukünftig Selbstständige sind für ihre Absicherung selber verantwortlich. In […]