Karriere

Weiterbildung: Recht oder Pflicht? Unternehmen sind sich uneins, ob Weiterbildung Recht oder Pflicht ist

54 Prozent der Unternehmen sehen Bringschuld bei sich selbst und Arbeitnehmern Berlin, 13. März 2019 : Der typische Lebenslauf – Schule, Ausbildung oder Studium und dann 40 Jahre im gleichen Beruf – gehört für die […]

Für ein gesundes und effektives Arbeiten im Büro müssen Schreibtisch und Stuhl ergonomisch geformt sein. Ein guter Bürostuhl ahmt die Form des Rückens nach, unterstützt und stabilisiert ihn. Höhenverstellbare Schreibtische sind optimal. Eine passende Ausrichtung von Schreibtisch und Stuhl zueinander entlastet die Muskulatur von Rücken und Nacken und beugt Kopfschmerzen vor.
Blog

Gesundes und effektives Arbeiten im Büro

Gesundes und effektives Arbeiten im Büro Mitarbeiter sind das Gold der Firma. Die Fitness und das Wohlbefinden der Angestellten tragen wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei. Nur wer körperlich und geistig fit ist, kann effizient […]

Eine Innovation entsteht nicht von alleine und selten durch Zufall. Unabhängig von der Größe oder der Branche eines Unternehmens ist die Innovationsfähigkeit jedoch eine der zentralen Zukunftskompetenzen der gesamten Wirtschaft.
Blog

Innovation als Wachstumsmotor

Innovation als Wachstumsmotor Die zunehmende Markttransparenz und oft beliebige Austauschbarkeit von Produkten und Dienstleistungen zwingen Unternehmen ständig dazu, sich von ihren Wettbewerbern zu differenzieren. Zudem sorgen schrumpfende und stagnierende Märkte zu einer erhöhten Wettbewerbsintensität und […]

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne betont: "Die erneute Verbesserung der Unterrichtsversorgung ist sehr positiv, aber noch nicht zufriedenstellend. Wir wollen die Unterrichtsversorgung perspektivisch weiter verbessern und werden dafür auch im kommenden Haushaltsjahr mehr Stellen und Mittel beantragen.
Karriere

Niedersachsen: Unterrichtsversorgung an berufsbildenden Schulen erneut um 1,3 Prozentpunkte verbessert

Kultusminister Tonne: “Setzen weiterhin auf eine wohnortnahe Beschulung von Auszubildenden” Hannover 11.0.3.2019: Die Unterrichtsversorgung an den berufsbildenden Schulen in Niedersachsen hat sich zum zweiten Mal in Folge deutlich verbessert. Das geht aus der Erhebung der […]

Die Tagung richtet sich an Schulleitungen und Steuergruppen aller Schulformen sowie an weitere Interessierte. Veranstalter ist die Arbeitsstelle Schulentwicklung am Zentrum für Lehrkräftebildung - Didaktisches Zentrum der Universität Oldenburg in Kooperation mit der Niedersächsischen Landesschulbehörde.Die Tagung wird gefördert von der EWE STIFTUNG. Die Teilnahme kostet 45 Euro, eine Anmeldung ist bis zum 17. März ausschließlich online möglich.
Karriere

Oldenburg: Wie Schule dem Zukunftswandel begegnen kann

Wie Schule dem Zukunftswandel begegnen kann – 27. Schulmanagement-Tagung im Bürgerhaus Schortens Oldenburg 08.03.2019:  Wie kann Schule dem gesellschaftlichen Wandel begegnen? Inspirationen und konkrete Impulse bietet die 27. Schulmanagement-Tagung der Universität Oldenburg, die am Dienstag, […]

Tonne: "Gleichwohl gilt es aber zu betonen, dass es nicht um Digitalisierung sowie den Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien als Selbstzweck geht. Es geht darum, unseren Schülerinnen und Schülern einen reflektierten und kritischen Umgang mit digitalen Medien beizubringen und darum, den Mehrwert, den digitale Lernwerkzeuge insgesamt haben können, methodisch-didaktisch in alle Unterrichtsfächer einzubetten."
IT & Kommunikation

Kultusminister Grant Hendrik Tonne zu Informatik als Pflichtfach

Kultusminister Grant Hendrik Tonne zu Informatik als Pflichtfach Hannover 06.03.2019: Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung der Niedersächsischen Direktorenvereinigung (NDV) äußert sich Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne zur Forderung des Verbandes, Informatik als Pflichtfach einzuführen: “Wir arbeiten […]

Bildzeile:Präsentierten gemeinsam die Ergebnisse einer landkreisweiten Schulabgängerbefragung zum Thema Berufsorientierung (von links): Annette Menzel vom Arbeitsmarktmonitoring des Landkreises Osnabrück, Susanne Steininger, Bereichsleiterin der MaßArbeit, Landrat Dr. Michael Lübbersmann und der Leiter des Gymnasiums Bersenbrück, Falk Kuntze.Foto: MaßArbeit / Kimberly Lübbersmann
Karriere

LK Osnabrück: Größte Unsicherheit in Sachen Berufswahl bei Gymnasiasten

Schulabgänger-Befragung: Jugendliche wollen mehr Berufsorientierung Bersenbrück 05.03.2019:  Wie gut fühlen sich Schülerinnen und Schüler auf die Berufswahl und den Start ins Berufsleben vorbereitet? Wie intensiv berücksichtigen die weiterführenden Schulen die Berufsorientierung in ihrem Angebot? Warum […]