Das DFKI-Labor Niedersachsen hat seine Arbeit aufgenommen, ein entsprechender Vertrag wurde am 2. April auf der Hannover Messe unterzeichnet. Auf dem Foto (von links): Prof. Dr. Andreas Dengel (DFKI Kaiserslautern), Prof. Dr Oliver Zielinski (Universität Oldenburg), Prof. Dr. Dr. Hans Michael Piper (Präsident Universität Oldenburg), Björn Thümler (Niedersächsischer Wissenschaftsminister), Prof. Dr. Philipp Slusallek (DFKI Saarbrücken), Prof. Dr. Jana Koehler (DFKI-Geschäftsführerin und Vorsitzende), Prof. Dr. Wolfgang Lücke (Präsident Universität Osnabrück), Prof. Dr. Oliver Thomas (Universität Osnabrück) und Prof. Dr. Joachim Hertzberg (Universität Osnabrück). Foto: DFKI
Wirtschaftsstandort Osnabrück

Oldenburg / Osnabrück: Forschung zur Künstlichen Intelligenz wird gestärkt

Forschung zur Künstlichen Intelligenz wird gestärkt. DFKI-Labor Niedersachsen startet in Osnabrück und Oldenburg Oldenburg 04.04.2019:  Niedersachsen verstärkt seine Forschungsaktivitäten auf den Feldern Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI). Im Mittelpunkt stehen dabei Ausbau und Weiterentwicklung der […]

Wirtschaftsstandort Osnabrück

Osnabrück Zahl der Langzeitarbeitslosen weiter gesunken

Osnabrück Zahl der Langzeitarbeitslosen weiter gesunken Landkreis Osnabrück 30.03.2019: Der Arbeitsmarkt im Landkreis Osnabrück hat sich im März erneut positiv entwickelt: Die Zahl der arbeitslosen Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II sank im Vergleich zum Vormonat […]

Verschaffen sich einen Eindruck über den Ausbildungsberuf: Die Teilnehmer des Boys'Day 2019:hinten von links: Vera Bergers, Magnus Fels, Gina Stefan, Lowik Hörnschemeyer Julius Gozian, Leo Klenke, Aram Al Aokey, Angelika Fischer, Anna Haarjohannmitte von links: Quinn Leimbrock, Till Schmitz, Simon Apffelstaedt, Can Igdebelivorne von links: Fabian Bornholt, Christoph Heinrich Hünefeld, Nabil Ghneim
Wirtschaftsstandort Osnabrück

Osnabrück: Boys’Day: Zehn Jungen erkunden die IHK 

Osnabrück Boys’Day: Zehn Jungen erkunden die IHK Osnabrück 30.03.2019: Beim Zukunftstag erhalten jedes Jahr Jungen und Mädchen Einblicke in Berufsfelder, in denen das jeweils andere Geschlecht stärker repräsentiert ist. Auch in diesem Jahr beteiligte sich […]

Karriere

IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim digitalisiert Ausbildung 

IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim digitalisiert Ausbildung Osnabrück 26.03.2019: Das Ausbildungsportal der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim bietet seit einigen Monaten Ausbildungsbetrieben, Ausbildern, Auszubildenden und Prüfern eine Plattform, über die zahlreiche […]

Insgesamt sind im IHK-Bezirk rund 350 Unternehmen im Außenhandel mit dem Vereinigten Königreich aktiv. Sie befürchten mehrheitlichen erhebliche Umsatzrückgänge und zusätzliche Bürokratiebelastungen durch den Brexit.
Überregional

Are you ready for Brexit? Regionale Unternehmen berichten über Vorbereitungen

Brexit: Regionale Unternehmen berichten über Vorbereitungen. IHK-Vollversammlung tagte bei Klasmann-Deilmann in Geeste Osnabrück 25./ 26.03.2019: “Am 29. März 2019 kommt der Brexit. Allerdings ist inzwischen nicht mehr nur das “Wie genau”, sondern auch das “Wann […]

Freuen sich auf die neue Kooperation zwischen dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und dem Migrationszentrum des Landkreises Osnabrück (von links): Katja Bielefeld, Leiterin des Migrationszentrums, Udo Jäger, Regionalkoordinator beim BAMF, Nadine Nuxoll, MaßArbeit-Bereichsleiterin, Lars Hellmers, MaßArbeit-Vorstand, Sarah-Luisa Lück, ebenfalls BAMF-Regionalkoordinatorin, und Landrat Dr. Michael Lübbersmann.Foto: MaßArbeit / André Havergo
Wirtschaftsstandort Osnabrück

BAMF bietet Einstufungstest im Migrationszentrum an. Landkreis ist eine von sechs Pilotregionen bundesweit

BAMF bietet Einstufungstest im Migrationszentrum an. Landkreis ist eine von sechs Pilotregionen bundesweit Osnabrück 26.03.2019: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und das Migrationszentrum des Landkreises Osnabrück arbeiten künftig enger zusammen: Einmal wöchentlich kommen […]

Die Mitglieder des Netzwerkes Assistenzen sind unterschiedlichen Alters und gehören Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen an. Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Prozesse in der Assistenz werden das nächste Thema des Netzwerks sein.
Wirtschaftsstandort Osnabrück

Reger Praxisaustausch im IHK-Netzwerk für Chef-Assistenzen

Reger Praxisaustausch im IHK-Netzwerk für Chef-Assistenzen „Alle Mitglieder des IHK-Netzwerks Assistenzen besetzen eine wichtige Schnittstelle im jeweiligen Betrieb und sorgen durch das Weiterleiten von Informationen an Chef und Teammitglieder für reibungslose Prozesse. Dennoch unterscheiden sich […]

Termine

Info-Veranstaltung Existenzgründung in Osnabrück

Info-Veranstaltung Existenzgründung in Osnabrück Am Dienstag, den 09.04.2019, bietet das Gründerhaus Osnabrück.Osnabrücker Land eine kostenfreie Info-Veranstaltung zum Thema „Existenzgründung“ an. Sie findet statt um 17.00 Uhr im ICO InnovationsCentrum, Albert-Einstein-Str. 1, 49076 Osnabrück. Voraussichtlich endet […]

Die IHK ist eine wichtige Institution zur Wahrung und Wahrnehmung wirtschaftlicher Interessen der Unternehmen in Deutschland. Dank ihrer dezentralen und regionalen Struktur kann auf die örtlichen Gegebenheiten bestens eingegangen werden und die regional aber auch international tätigen Unternehmen optimal durch praxisnahe Angebote und Beratung unterstützt werden.
Wirtschaftsstandort Osnabrück

IHK-Vollversammlung ernennt drei neue Ehrenmitglieder 

IHK-Vollversammlung ernennt drei neue Ehrenmitglieder Die Vollversammlung der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim hat drei neue Ehrenmitglieder berufen. Dr. Wilhelm-Friedrich Holtgrave aus Wilsum (Landkreis Grafschaft Bentheim), Dr. Norbert Siebels aus Meppen (Landkreis Emsland) […]