Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne betont: "Die erneute Verbesserung der Unterrichtsversorgung ist sehr positiv, aber noch nicht zufriedenstellend. Wir wollen die Unterrichtsversorgung perspektivisch weiter verbessern und werden dafür auch im kommenden Haushaltsjahr mehr Stellen und Mittel beantragen.
Karriere

Niedersachsen: Unterrichtsversorgung an berufsbildenden Schulen erneut um 1,3 Prozentpunkte verbessert

Kultusminister Tonne: “Setzen weiterhin auf eine wohnortnahe Beschulung von Auszubildenden” Hannover 11.0.3.2019: Die Unterrichtsversorgung an den berufsbildenden Schulen in Niedersachsen hat sich zum zweiten Mal in Folge deutlich verbessert. Das geht aus der Erhebung der […]