Sollte es bis zum 29. März 2019 zu einer Einigung kommen und der Austrittsvertrag von beiden Seiten unterzeichnet werden, würde das Vereinigte Königreich zwar die EU verlassen, aber es würde sich in den nächsten zwei Jahren, der Übergangsphase, de facto nichts ändern. Somit wäre Zeit für die Ausgestaltung der weiteren Beziehungen gegeben.
Wirtschaftsstandort Emsland

IHK Osnabrück: Brexit: Über 100 Teilnehmer bei Informationsveranstaltungen der IHK 

Brexit: Über 100 Teilnehmer bei Informationsveranstaltungen der IHK Osnabrück 08.03.2019: “Wir rechnen mit einem harten Brexit und sind dementsprechend vorbereitet. So wird das Zollamt Fledder bei Eintreten des Brexits am Samstag, 30. März, dem Tag […]

IHK und Stadt Osnabrück laden Unternehmen aus der Region ein, an der Reise teilzunehmen. Interessenten können weitere Informationen bei der IHK bekommen.
Termine

IHK Osnabrück Delegationsreise nach Großbritannien

Delegationsreise nach Großbritannien in der Zeit vom 23. – 25. Mai 2019 Osnabrück 20.02.2019: Die IHK und die Stadt Osnabrück planen unter Leitung von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf eine Delegationsreise nach Großbritannien. […]