Die Prämie von 4.000 Euro für eine bestandene Meisterprüfung wurde in Niedersachsen im Mai 2018 eingeführt und richtet sich an Absolventinnen und Absolventen, die ab dem 1. September 2017 ihre Meisterprüfung in einem Gewerbe der Anlage A oder B der Handwerksordnung bestanden und ihren Hauptwohnsitz oder Beschäftigungsort seit mindestens sechs Monaten vor der Prüfung in Niedersachsen haben.
Handwerk

Meisterprämie soll in Niedersachsen auch nach 2019

Althusmann: Bonus sichert Fachkräfte im Handwerk und stärkt Wirtschaftsstandort Hannover 27.02.2018: Da die vom Bund geplante Änderung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) bis Anfang 2020 und damit zum Auslaufen der niedersächsischen Meisterprämie voraussichtlich nicht umgesetzt sein wird […]

Für kleine und mittelständische Unternehmen kann ein Sandstrahlgerät jedoch eine lukrative Anschaffung sein. Anderen Oberflächenbearbeitungsmethoden hat das Sandstrahlen einiges voraus.
Bauwirtschaft

Ist Sandstrahlen lukrativ?

Ist Sandstrahlen lukrativ? Fast jeder hat mal hier oder da vom Sandstrahlen gehört. KfZ-Interessierten ist Sandstrahlen auf jeden Fall ein Begriff, doch die Sandstrahlerei wird nicht nur beim Auto und Motorradbau eingesetzt. Auch in vielen […]

Praktischer Teil am Nachmittag. Einbau von Asphalt auf dem Gelände des Bau-ABC in Bad Zwischenahn.
Handwerk

Handlungsorientierte Bau-Ausbildung im Bau-ABC Rostrup für Berufe im Tief- und Straßenbau

Bau-ABC Rostrup bietet in Kooperation mit der PRAXIS Software AG Intensivtrainings für Auszubildende in den Prozessen des Asphalteinbaus an (Pferdingsleben, 05.01.18) Die 2jährige Ausbildung zum Tiefbau-Facharbeiter und die 3jährige Ausbildung zum Straßenbauer sind geprägt von […]