Seit dem 01. September 2018 sind somit nicht nur Hersteller, sondern auch Sie als Nutzer betroffen. Ausgenommen sind Leuchtmittel, die ungebündeltes Licht abgeben und einen Effizienzwert von B und höher aufweisen. In Lager- und Produktionshallen, in Büros und öffentlichen Gebäuden betrifft diese Regelung einen Großteil der früher eingesetzten Leuchtmittel.
Energiewirtschaft

Halogenlampen Verbot: der Wechsel zur LED Beleuchtung

Halogenlampen Verbot: der Wechsel zur LED Beleuchtung Seit dem 1. September 2018 ist die Herstellung von Halogenlampen verboten. Das Verbot betrifft insbesondere Lampen, die auf der Basis von Halogen betrieben werden und ihr Licht ungebündelt […]

Energiewirtschaft

Atomkraftwerk Emsland nach Anlagenrevision wieder am Netz

Atomkraftwerk Emsland nach Anlagenrevision wieder am Netz Das Kernkraftwerk Emsland (KKE) ist seit heute (Mittwoch) nach Abschluss der jährlichen Anlagenrevision mit Brennelementwechsel wieder am Netz. Aufgrund eines Befundes am Generator, der umfangreiche Austauscharbeiten erforderlich machte, […]

Energiewirtschaft

Lies: Solarenergie wird zum zweiten großen Standbein einer klimaneutralen Stromerzeugung in Niedersachsen

Unternehmen sollten auf Solarstrom setzen – Bundeswirtschaftsministerium darf Ausbau nicht bremsen Umweltminister Olaf Lies hat sich diese Woche für einen starken Ausbau der Photovoltaik in Niedersachsen ausgesprochen. “Wenn wir die Energiewende mit Tempo voranbringen wollen, […]

Symbol Bild
Energiewirtschaft

Neuer Rahmenbetriebsplan für das Kavernenfeld Etzel:

 Vollständigkeitsprüfung abgeschlossen – Beteiligungsphase startet Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie hat die Vollständigkeitsprüfung des Ende Januar von der Storag Etzel GmbH eingereichten neuen Rahmenbetriebsplans abgeschlossen. Es liegen jetzt alle für die behördliche Prüfung […]

Energiewirtschaft

Atomkraftwerk Emsland geht für jährliche Revision vom Netz

Atomkraftwerk Emsland geht für jährliche Revision vom Netz Das Kernkraftwerk Emsland (KKE) ist seit Freitag zur jährlichen Anlagenrevision mit Brennelementwechsel für voraussichtlich 21 Tage vom Netz genommen. Die geplante Revision des von RWE betriebenen Kraftwerks […]

KKW Grohnde an der Weser - Autor des Bildes: Axel Hindemith
Energiewirtschaft

Atomkraftwerk Grohnde (KWG) bleibt vom Netz

Atomkraftwerk Grohnde (KWG) bleibt vom Netz Die Betreiberin des Kernkraftwerks Grohnde, die PreussenElektra GmbH, hat das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz heute (Mittwoch) darüber informiert, dass das Kraftwerk nach der Revision noch […]

Die Erzeugung von Druckluft durch Kompressoren ist ineffizient und belastet die Umwelt. Durch Druckluft-Heizkraftwerke, die Umwandlung der Abwärme in Kälte oder durch den Antrieb von Kompressoren mit Abwärme wird die Umwelt weniger belastet. Mit Contracting zur Nutzung von Druckluft kann auf Kompressoren verzichtet werden.
Bauwirtschaft

Neuentwicklungen im Bereich der Kompressortechnik

Neuentwicklungen im Bereich der Kompressortechnik Heimwerker können einen Kompressor für viele Zwecke nutzen. Der Druckluftverdichter kann zum Befüllen von Reifen, aber auch für andere Arbeiten verwendet werden. In der Industrie kann er zur Druckluftproduktion, in […]

Energiewirtschaft

Wasserstoff-Technologie bietet große Chancen

Wasserstoff-Technologie bietet große Chancen – Industrieausschuss der IHK begrüßt neue Strategie des Umweltministeriums Oldenburg. Der Industrie-, Energie- und Umweltausschuss der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK) begrüßt die Ankündigung des niedersächsischen Umweltministers Olaf Lies, Niedersachsen zum […]