Überregional

Haushalt 2020 – Landesregierung stärkt die Bauunterhaltung und setzt Anreize

Haushalt 2020 – Landesregierung stärkt die Bauunterhaltung und setzt Anreize für wirtschaftlichen Einsatz von Landesliegenschaften Hannover. Um den Abbau des Sanierungsbedarfs bei landeseigenen Liegenschaften weiter voranzutreiben, hat die Landesregierung im Rahmen ihrer Haushaltsklausur am 30.06.2019 […]

Mangelhafte Planung der Unternehmensgründung sei nach wie vor eine der häufigsten Ursachen für das Scheitern. Existenzgründer sollten deshalb die Informations- und Beratungsangebote der IHK, wie Einzelberatungen oder Themen-Sprechtage zu Finanzierung, Recht und Steuern, stärker nutzen, um besser vorbereitet in die Selbstständigkeit zu starten.
Überregional

IHK-Gründungsbarometer: Existenzgründer setzen mehrheitlich auf Dienstleistungen 

IHK-Gründungsbarometer: Existenzgründer setzen mehrheitlich auf Dienstleistungen Die Zahl der gewerblichen Existenzgründungen bleibt weiterhin niedrig. Im vergangenen Jahr verzeichneten die Gewerbeämter im IHK-Bezirk rund zwei Prozent weniger Anmeldungen als im Vorjahr. Erneut wurden aber in der […]

Überregional

Auftragseingänge im April 2019: Nachfrage stieg im Vergleich zum Vorjahr um 3%

Auftragseingänge im April 2019: Nachfrage stieg im Vergleich zum Vorjahr um 3% HANNOVER. Die niedersächsische Industrie konnte im April 2019 leichte Zuwächse bei den Auftragseingängen verzeichnen. Nach Mitteilung des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN) wuchs […]

Überregional

Die deutsche Glücksspielindustrie steht vor einer Reformation der Online-Angebote

Die Glücksspielindustrie steht vor einer Reformation der Online-Angebote Da in Deutschland bereits im Jahr 2012 die gesetzliche Wettsteuer von dem Gesetzgeber eingeführt wurde, existiert bereits seit dieser Zeit eine einheitliche Steuer in Bezug auf Sportwetten […]

Karriere

Zoll und Kommunen gehen gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung in Niedersachsen vor

Althusmann: Wichtiges Instrument zur Bekämpfung von Schwarzarbeit Landesweit haben Landkreise, die großen selbstständigen Städte und die kreisfreien Städte Ende Mai gemeinsam mit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit der Hauptzollämter (FKS) Kontrollen gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung durchgeführt. […]

Überregional

Mai-Steuerschätzung: 2020 – 2023 Einnahmeausfälle von 844 Millionen Euro erwartet

Finanzminister Hilbers fordert strikte Haushaltsdisziplin und zurückhaltende Ausgabenpolitik ein Hannover. Die Ergebnisse der aktuellen Steuerschätzung zeigen ein Bild zurückgehender Einnahmeerwartungen für die kommenden Jahre: Liegen die zu erwartenden Nettoeinnahmen für 2020 um 13 Millionen Euro […]

Zwei Drittel der etablierten Unternehmen arbeiten nicht mit Startups zusammen . Jeder zweite Geschäftsführer nennt als Grund fehlende Zeit . Zugleich sehen mehr Unternehmen ihre Marktstellung durch Startups gefährdet
Überregional

Unternehmen haben keine Zeit für Startups

Unternehmen haben keine Zeit für Startups Berlin, 29. April 2019 : Startups entwickeln sich auch außerhalb der Digitalwirtschaft immer mehr zur ernsthaften Konkurrenz für etablierte Unternehmen. Mehr als jedes vierte deutsche Unternehmen ab 20 Mitarbeitern […]

Es ist ein Fakt, dass gerade in den ostdeutschen Bundesländern weniger lohn als in den alten Bundesländern gezahlt wird. Ein Gehalt, das für einen deutschen Arbeitnehmer zu niedrig ist, bedeutet für polnische oder tschechische Arbeitskräfte eine deutliche Verdienststeigerung in Gegenüberstellung zu ihrer Heimat.
Überregional

Überregional: Wie das Erzgebirge von der EU Arbeitnehmerfreizügigkeit profitiert

Überregional: Wie das Erzgebirge von der EU Arbeitnehmerfreizügigkeit profitiert Die Bezeichnung “Armutseinwanderung” ist aktuell ein gängiger Begriff im Bezug auf die EU-weite Arbeitnehmerfreizügigkeit und deren Vorteile für die deutsche Wirtschaft. Kritiker halten sich hart an […]