IHK-vor-Ort in Lingen: “Begabtenförderung Berufliche Bildung” 

IHK-vor-Ort in Lingen: “Begabtenförderung Berufliche Bildung”

Osnabrück 06.03.2019: Die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim bietet am 20. März 2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr individuelle Beratungsgespräche zum Thema “Begabtenförderung in der Beruflichen Bildung” an. Die Gespräche finden im IHK-Büro im IT-Zentrum in Lingen statt.

Der Sprechtag richtet sich an Absolventen einer Berufsausbildung mit IHK-Zeugnis, die mindestens ein Gesamtprüfungsergebnis von 87 Punkten erreicht haben.

Die Teilnehmer können sich bei dem Sprechtag darüber informieren, welche berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahmen durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert werden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Terminabstimmung ist erforderlich.

Information und Anmeldung: IHK, Lisa Schwerdtfeger, Tel.: 0541 353-449 oder E-Mail: schwerdtfeger@osnabueck.ihk.de sowie unter www.osnabrueck.ihk24.de(Nr. 572)

Quelle: Pressemeldung IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim