Bei Crowinvesting geht es um die Investition in konkrete Objekte, die bei Erreichen der notwendigen Summe gekauft bzw. gebaut werden. Kommt es zu keiner Realisierung, wird das eingezahlte Geld wieder ausbezahlt. Insofern handelt es sich um eine Anlagemöglichkeit mit geringem Risiko. Denn selbst wenn aus dem Projekt nichts wird, erhalten Sie auf jeden Fall Ihr Geld zurück. Im Regelfall kommt es jedoch dazu, dass das Projekt in Angriff genommen und durchgeführt wird.
Allgemein

Crowdinvesting für Immobilien

Crowdinvesting für Immobilien Die Idee, viele Geldgeber zu bündeln, ist im gemeinnützigen Bereich und bei Gründern in Form von Crowdfunding seit langem eine beliebte Methode. Häufig wird diese Methode auch zum Anschub von Projekten genutzt. […]

Die Kaufnebenkosten sollten immer vor dem Immobilienkauf berechnet werden. Somit können Sie überprüfen, ob der Kauf mit allen Nebenkosten in Ihr Budget passt. Informieren Sie sich vor allem bei der Grunderwerbsteuer und den Maklergebühren im Voraus, wie hoch diese in Ihrem jeweiligen Bundesland ausfallen.
Blog

Kosten bei einem Immobilienkauf

Kosten bei einem Immobilienkauf Neben dem eigentlichen Kaufpreis spielen bei einem Immobilienkauf auch die Kaufnebenkosten eine entscheidende Rolle. Diese sollten immer in den Finanzierungsplan der Baufinanzierung mit eingerechnet werden. Doch welche Kaufnebenkosten gibt es überhaupt? […]

Es gab zum Ende des letzten Jahres in Niedersachsen noch 74.887 Sozialwohnungen. Das ist ein Rückgang von rund 23.000 Wohnungen seit 2012 (minus 23,42 %). Allein im Vergleich zum Ende des Jahres 2017 beträgt der Rückgang mehr als 7.600 Wohnungen (minus 9,22 %). Schon in wenigen Jahren (2022) könnten es nur noch rund 40.000 Wohnungen sein.
Bauwirtschaft

Land stellt 400 Millionen Euro zusätzlich für die Wohnraumförderung bereit

Bündnis für bezahlbares Wohnen: Kraftvolles Signal für den Wohnungsbau Hannover 10.04.2019: Als ein “kraftvolles Signal für den Wohnungsbau” haben die Mitglieder des Bündnisses für bezahlbares Wohnen, die Erhöhung der Landesmittel für den sozialen Wohnungsbau bezeichnet. […]

Wie bei allen Immobilien kommt es auch bei Ferienhäusern und -wohnungen auf deren Lage an, um einen nachhaltigen Werterhalt beziehungsweise -zuwachs zu erreichen. Daraus folgt, dass umfangreiche Recherchen im Internet und Besichtigungen vor Ort im Vorfeld des Kaufes einer Ferienimmobilie ein absolutes Muss darstellen. Auch erfahrene Makler können in diesem Zusammenhang wertvolle Unterstützung leisten.
Überregional

Ein Ferienhaus als lohnende Kapitalanlage

Ein Ferienhaus als lohnende Kapitalanlage Viele Sparer wissen in der nun schon seit vielen Jahren anhaltenden Niedrigzinsphase nicht, wie sie ihr Geld gewinnbringend anlegen können. Für Spareinlagen bieten Banken sehr geringe Zinsen, die nicht einmal […]

Eine spezielle Haftpflichtversicherung ist nicht notwendig. Im Regelfall deckt die private Haftpflichtversicherung alle Schäden, auch wenn Sie die Wohnung nicht selbst bewohnen und sich für die Vermietung entscheiden. Doppelt absichern können Sie sich, in dem Sie an eine Person vermieten, die ebenfalls haftpflichtversichert ist
Bauwirtschaft

Ratgeber: Haftpflicht für Vermieter von Eigentumswohnungen – reicht die private Haftpflicht ?

Haftpflicht für Vermieter von Eigentumswohnungen – reicht die private Haftpflicht? Wohnungseigentümer und Vermieter benötigen einige Versicherungen. Ein Must Have ist die private Haftpflichtversicherung, da der Vermieter für alle dem Mieter entstehende Schäden, ausgehend von der […]

Gerade die Fachkräftesicherung ist aus Sicht der Meppener Unternehmen ein zentrales Handlungsfeld. Denn vor allem mit der Verfügbarkeit von beruflich qualifizierten Arbeitskräften sind die Unternehmen unter dem Strich unzufrieden. Dies sei die Schattenseite der ausgezeichneten Arbeitsmarktentwicklung, so Graf und Knurbein.
Wirtschaftsstandort Emsland

Meppen kann bei IHK-Standortumfrage punkten – Handlungsfeld Fachkräfteverfügbarkeit

Meppen kann bei IHK-Standortumfrage punkten – Handlungsfeld Fachkräfteverfügbarkeit Osnabrück 22.02.2019: Eine Befragung der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim bei den regionalen Unternehmen zur Standortzufriedenheit belegt erneut, dass die Region insgesamt hervorragend aufgestellt ist. […]

Je mehr handwerkliches Geschick Sie mitbringen, umso mehr Geld können Sie bei der Errichtung Ihres Hauses durch Eigenleistung sparen. Viele unerfahrene Bauherren überschätzen ihre Kompetenzen und muten sich Aufgaben zu, die sie im Vorfeld noch nie erbracht haben. Das ist ein Fehler, wie Experten warnen. 
Bauwirtschaft

Zur NordHAUS: Baumessen in Norddeutschland – Der Trend zum Bauen – oftmals mit Eigenleistung

Baumessen in Norddeutschland – der Trend zum Bauen Der Immobilienmarkt gibt kaum noch Spielraum beim Kauf von Bestandsgebäuden. Immer mehr Familien tendieren daher zum Hausbau und nutzen den Vorteil, ihr Eigenheim nach den persönlichen Wünschen […]