Seit dem 01. September 2018 sind somit nicht nur Hersteller, sondern auch Sie als Nutzer betroffen. Ausgenommen sind Leuchtmittel, die ungebündeltes Licht abgeben und einen Effizienzwert von B und höher aufweisen. In Lager- und Produktionshallen, in Büros und öffentlichen Gebäuden betrifft diese Regelung einen Großteil der früher eingesetzten Leuchtmittel.
Energiewirtschaft

Halogenlampen Verbot: der Wechsel zur LED Beleuchtung

Halogenlampen Verbot: der Wechsel zur LED Beleuchtung Seit dem 1. September 2018 ist die Herstellung von Halogenlampen verboten. Das Verbot betrifft insbesondere Lampen, die auf der Basis von Halogen betrieben werden und ihr Licht ungebündelt […]

Energiewirtschaft

Lies: Solarenergie wird zum zweiten großen Standbein einer klimaneutralen Stromerzeugung in Niedersachsen

Unternehmen sollten auf Solarstrom setzen – Bundeswirtschaftsministerium darf Ausbau nicht bremsen Umweltminister Olaf Lies hat sich diese Woche für einen starken Ausbau der Photovoltaik in Niedersachsen ausgesprochen. “Wenn wir die Energiewende mit Tempo voranbringen wollen, […]

Symbol Bild
Energiewirtschaft

Neuer Rahmenbetriebsplan für das Kavernenfeld Etzel:

 Vollständigkeitsprüfung abgeschlossen – Beteiligungsphase startet Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie hat die Vollständigkeitsprüfung des Ende Januar von der Storag Etzel GmbH eingereichten neuen Rahmenbetriebsplans abgeschlossen. Es liegen jetzt alle für die behördliche Prüfung […]

"Es ist ein bedeutsamer Tag für viele Bürgerinnen und Bürger hier im Wendland, aber auch für die Menschen überall in Deutschland, die sich entschieden gegen ein atomares Endlager in Gorleben gestellt haben", so Staatssekretär Doods.
Energiewirtschaft

Atomkraft: Letzte Phase des Rückbaus in Gorleben beginnt

Staatssekretär Doods: Ein bedeutsamer Tag für eine faire und ergebnisoffene Standortsuche nach einem Endlager Die letzte Phase, das ehemalige Erkundungsbergwerk Gorleben zu einem reinen Offenhaltungsbetrieb zurückzubauen, hat heute begonnen. Der niedersächsische Umweltstaatssekretär Frank Doods verfolgte […]

Energiewirtschaft

“Reallabore der Energiewende”:Bis zu 100 Millionen Euro Fördermittel pro Jahr vorgesehen

Ideenwettbewerb “Reallabore der Energiewende” startet – Althusmann: Niedersachsen erfüllt alle Voraussetzungen für innovative Projekte Hannover 12.02.2019: Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat heute (Montag) die Ausschreibung der ersten Runde des Ideenwettbewerbs “Reallabore der Energiewende” gestartet. Im Zeitraum […]

Energiewirtschaft

Atomkraft im Weser-Ems Gebiet – ein Überblick

Atomkraft im Weser-Ems Gebiet – ein Überblick Das Weser-Ems Gebiet, allen voran das Emsland, ist Spitzenreiter in der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im Bundesland Niedersachsen. Vor allem die Windkraft ist hier stark vertreten, was man […]

Freuen sich über den Erfolg des Netzbeteiligungsmodells: (v. l.)Stefan Dohler, Vorstandsvorsitzender der EWE AG; Petra Lausch,Geschäftsführerin KNN und Bürgermeisterin der Gemeinde Edewecht; MarkusHonnigfort, ebenfalls Geschäftsführer KNN und Bürgermeister der Stadt Haren/Emsund Torsten Maus, Vorsitzender der Geschäftsführung der EWE NETZ GmbH. Freuen sich über den Erfolg des Netzbeteiligungsmodells: (v. l.) Stefan Dohler, Vorstandsvorsitzender der EWE AG; Petra Lausch, Geschäftsführerin KNN und Bürgermeisterin der Gemeinde Edewecht; Markus Honnigfort, ebenfalls Geschäftsführer KNN und Bürgermeister der Stadt Haren/Ems und Torsten Maus, Vorsitzender der Geschäftsführung der EWE NETZ GmbH.
Energiewirtschaft

EWE stärkt kommunale Verankerung. 123 Kommunen in Ems-Weser-Elbe jetzt an Tochterunternehmen EWE NETZ beteiligt

EWE stärkt kommunale Verankerung. 123 Kommunen in Ems-Weser-Elbe jetzt an Tochterunternehmen EWE NETZ beteiligt Oldenburg, 7. November 2018. Am 26. Oktober endete die Zeichnungsfrist für Kommunen, um Anteile an der EWE NETZ GmbH zu erwerben. […]

BP setzt weltweit erstmals "grünen Wasserstoff" zur Kraftstoffherstellung ein
Energiewirtschaft

Premiere im Mobilitätssektor: BP setzt weltweit erstmals “grünen Wasserstoff” zur Kraftstoffherstellung ein

Premiere im Mobilitätssektor: BP setzt weltweit erstmals “grünen Wasserstoff” zur Kraftstoffherstellung ein Lingen, Ems 27.08.2018: Weltweit erstmalig nutzt BP in einer Raffinerie regenerativen “grünen Wasserstoff” zur Kraftstoffproduktion. In einem dreißigtägigen Demonstrationsprojekt zeigen die Ingenieure der […]