"Es ist ein bedeutsamer Tag für viele Bürgerinnen und Bürger hier im Wendland, aber auch für die Menschen überall in Deutschland, die sich entschieden gegen ein atomares Endlager in Gorleben gestellt haben", so Staatssekretär Doods.
Energiewirtschaft

Atomkraft: Letzte Phase des Rückbaus in Gorleben beginnt

Staatssekretär Doods: Ein bedeutsamer Tag für eine faire und ergebnisoffene Standortsuche nach einem Endlager Die letzte Phase, das ehemalige Erkundungsbergwerk Gorleben zu einem reinen Offenhaltungsbetrieb zurückzubauen, hat heute begonnen. Der niedersächsische Umweltstaatssekretär Frank Doods verfolgte […]

Energiewirtschaft

“Reallabore der Energiewende”:Bis zu 100 Millionen Euro Fördermittel pro Jahr vorgesehen

Ideenwettbewerb “Reallabore der Energiewende” startet – Althusmann: Niedersachsen erfüllt alle Voraussetzungen für innovative Projekte Hannover 12.02.2019: Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat heute (Montag) die Ausschreibung der ersten Runde des Ideenwettbewerbs “Reallabore der Energiewende” gestartet. Im Zeitraum […]

Energiewirtschaft

Atomkraft im Weser-Ems Gebiet – ein Überblick

Atomkraft im Weser-Ems Gebiet – ein Überblick Das Weser-Ems Gebiet, allen voran das Emsland, ist Spitzenreiter in der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im Bundesland Niedersachsen. Vor allem die Windkraft ist hier stark vertreten, was man […]

Freuen sich über den Erfolg des Netzbeteiligungsmodells: (v. l.)Stefan Dohler, Vorstandsvorsitzender der EWE AG; Petra Lausch,Geschäftsführerin KNN und Bürgermeisterin der Gemeinde Edewecht; MarkusHonnigfort, ebenfalls Geschäftsführer KNN und Bürgermeister der Stadt Haren/Emsund Torsten Maus, Vorsitzender der Geschäftsführung der EWE NETZ GmbH. Freuen sich über den Erfolg des Netzbeteiligungsmodells: (v. l.) Stefan Dohler, Vorstandsvorsitzender der EWE AG; Petra Lausch, Geschäftsführerin KNN und Bürgermeisterin der Gemeinde Edewecht; Markus Honnigfort, ebenfalls Geschäftsführer KNN und Bürgermeister der Stadt Haren/Ems und Torsten Maus, Vorsitzender der Geschäftsführung der EWE NETZ GmbH.
Energiewirtschaft

EWE stärkt kommunale Verankerung. 123 Kommunen in Ems-Weser-Elbe jetzt an Tochterunternehmen EWE NETZ beteiligt

EWE stärkt kommunale Verankerung. 123 Kommunen in Ems-Weser-Elbe jetzt an Tochterunternehmen EWE NETZ beteiligt Oldenburg, 7. November 2018. Am 26. Oktober endete die Zeichnungsfrist für Kommunen, um Anteile an der EWE NETZ GmbH zu erwerben. […]

BP setzt weltweit erstmals "grünen Wasserstoff" zur Kraftstoffherstellung ein
Energiewirtschaft

Premiere im Mobilitätssektor: BP setzt weltweit erstmals “grünen Wasserstoff” zur Kraftstoffherstellung ein

Premiere im Mobilitätssektor: BP setzt weltweit erstmals “grünen Wasserstoff” zur Kraftstoffherstellung ein Lingen, Ems 27.08.2018: Weltweit erstmalig nutzt BP in einer Raffinerie regenerativen “grünen Wasserstoff” zur Kraftstoffproduktion. In einem dreißigtägigen Demonstrationsprojekt zeigen die Ingenieure der […]