Aktionstage „Heimat shoppen“ sind gestartet

Soll auch 2019 auf die Bedeutung des stationären Handels für attraktive Innenstädte und Ortskerne aufmerksam machen: Die IHK-Kampagne „Heimat Shoppen“.

Aktionstage „Heimat shoppen“ sind gestartet

Die lokalen Händler, Dienstleister und Gastronomen leisten einen wichtigen Beitrag für mehr Lebensqualität und die Identität der Städte. Darauf möchte die IHK-Kampagne „Heimat Shoppen“ aufmerksam machen und damit den stationären Handel stärken. „Eine attraktive Innenstadt braucht ein lebendiges Geschäftsleben“, sagt Anke Schweda, IHK-Geschäftsbereichsleiterin für die Bereiche Standortentwicklung, Innovation und Umwelt.

Viele Unternehmen engagieren sich in Vereinen oder bei Stadtfesten für vitale Innenstädte und nutzen die IHK-Kampagne „Heimat Shoppen“. Durch Informationsflyer, Papiertüten und Rabattcoupons mit tollen Angeboten wird auf die Aktion „Heimat Shoppen“ aufmerksam gemacht. Bei den Kunden wird somit das Bewusstsein dafür geschärft, dass durch den Einkauf vor Ort und den Besuch in der Stadt das eigene Lebensumfeld selbst mitgestaltet wird.

Einige Aktionen, wie das Lotter Straßenfest in Osnabrück oder die Aktion „Kunst meets Handwerk“ des Unternehmerverbandes Hagen a.T.W. e.V., sind bereits im IHK-Bezirk gestartet und bilden somit den Auftakt für die Aktionswochen. Weitere Kommunen folgen mit unterschiedlichen Aktionen am bundesweiten Aktionswochenende am 13. und 14. September.

In diesem Jahr beteiligen sich im gesamten IHK-Bezirk rund 40 Geschäftsstraßen, Kommunen und Vereine an der Aktion.

Weitere Informationen: IHK, Jana Gerdes, Tel. 0541 353-215, E-Mail: gerdes@osnabrueck.ihk.de

 

 

Teilnehmer aus dem IHK-Bezirk:

Stadt Osnabrück:

· Interessengemeinschaft Heger Tor Viertel e.V.

· Interessengemeinschaft Lotter Straße e.V.

· Krahnstrassen-Viertel e.V.

· Osnabrück Marketing und Tourismus GmbH

· Osnabrücker Citymarketing e.V.

· Werbegemeinschaft Große Straße

· Werbegemeinschaft Hansekogge

· Werbegemeinschaft Herrenteichstraße

· Werbegemeinschaft Kamp Promenade GbR

· Werbegemeinschaft Redlinger Straße

· Werbegemeinschaft Südl. Innenstadt

 

 

Landkreis Osnabrück:

· Bersenbrücks Mitte, Bersenbrück

· Werbegemeinschaft Bohmte e.V., Bohmte

· Werbegemeinschaft Hunteburg, Bohmte-Hunteburg

· BIM Bad Iburg Marketing e.V., Bad Iburg

· Werbegemeinschaft Fürstenau, Fürstenau

· Unternehmerverband Hagen a.T.W., Hagen a.T.W.

· Werbegemeinschaft Melle-City e.V., Melle

· Werbegemeinschaft Menslage, Menslage

· Werbegemeinschaft Merzen, Merzen

· Ostercappelner Kaufhaus, Ostercappeln

· Initiative Quakenbrück e.V., Quakenbrück

· Samtgemeinde Artland, Quakenbrück

· Wallenhorster Hase e.V., Wallenhorst

 

 

Landkreis Emsland:

· Handels- und Gewerbeverein Emsbüren, Emsbüren

· Handels- und Gewerbeverein Herzlake e.V., Herzlake

· Lingen Wirtschaft und Tourismus, Lingen

· Stadtmarketingverein Wir in Meppen e.V., Meppen

· Verein für Wirtschaft und Werbung e.V., Meppen

· Werbegemeinschaft Messingen, Messingen

· Gemeinde Rhede (Ems), Rhede (Ems)

· Handels- und Gewerbeverein Salzbergen, Salzbergen

· Werbegemeinschaft Surwold e.V., Surwold

· Wirtschaftsverband Sögel e.V., Sögel

· Handels- und Gewerbeverein Werlte e.V., Werlte

 

 

Landkreis Grafschaft Bentheim:

· Bad Bentheimer Interessengemeinschaft Handel, Handwerk, Industrie und Gastronomie BBI e.V., Bad Bentheim

· Werbegemeinschaft Gildehaus, Bad Bentheim

· VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V., Nordhorn

 

 

Quelle: Pressemeldung Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim